Übermittagsbetreuung "Spatzennest" an der Marienschule (bis 14:00 Uhr)

Die Übermittagbetreuung (ÜMi) „Spatzennest“ war über 15 Jahre eine Einrichtung des Fördervereins der KGS Marienschule. Seit dem Schuljahr 2015/16 liegt die Trägerschaft bei der Katholischen Jugendagentur gGmbH, die auch für unsere OGS verantwortlich ist.


Die ÜMI ist eine Kurzzeitbetreuung bis 14:00 Uhr und schafft die Möglichkeit, Familienleben und Berufsleben miteinander zu verbinden.


Die Betreuung findet täglich von Schulschluss bis 14.00 Uhr statt.

 

Eine Betreuung an einzelnen Tagen sowie kurzfristig nach vorheriger Absprache ist auch möglich.

 

Die Kosten betragen monatlich z. Zt. 40,- €, Geschwisterkinder zahlen 20 € bei gleichzeitiger Betreuung.


Eine Betreuung an einzelnen Wochentagen kostet 2,50 € (pro Tag). Inhaber des Bonn-Ausweises und /oder Empfänger von Leistungen nach dem SGB XII wenden sich bitte an die Betreuerinnen.
Eine Teilnahme am Mittagessen ist möglich. Die Kosten hierfür werden mit dem Träger der OGS gesondert abgerechnet.


Die ÜMi ist an beweglichen Ferientagen sowie in den Schulferien geschlossen.

 

Ihre Kinder können u. A. in unseren Räumen frei spielen, dabei klassenübergreifend Freundschaften schließen, malen, jahreszeitliche Basteleien erstellen und Gesellschaftsspiele spielen. Sehr beliebt ist unsere "Sinneshöhle". Eine Ruhezone mit vielen Büchern ist auch eingerichtet. Hausaufgaben können selbstständig erledigt werden. Desweiteren haben wir einen kleinen Computerraum eingerichtet. Hier können die Kinder in einer begrenzten Zeit ihre „Fingerfertigkeit“ an Tastatur und Maus üben.

Auch an das Spiel unter freiem Himmel ist gedacht. Hierfür gehen wir täglich nach der 6. Stunde auf den hinteren Schulhof. Vom Fussballspiel der Jungs über gemeinsames Seilchenspringen bis hin zur fantasievollen Verwandlung von Mädchen zu Pferden haben die Kinder hier Zeit und Raum, sich frei zu entfalten und sich mal richtig auszutoben.

 

Gerne feiern wir mit Ihrem Kind seinen Geburtstag. Es ist dann an diesem Tag bei uns die “Hauptperson”.

 

Unser beliebtes Elternfrühstück findet immer vor den Sommer- und Weihnachtsferien statt. Hier lernen die Eltern „klassenübergreifend“ andere Eltern kennen.

 

Erreichbar sind wir montags bis freitags von 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr in den Räumen der ÜMi der KGS Marienschule, Heerstraße 92-94, 53111 Bonn, linker Eingang, II. Etage, telefonisch unter 0228 / 280 88 15 oder per E-Mail: uemi[at]kgs-marienschule.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschulverbund Marienschule-Nordschule | Kath. Grundschule der Stadt Bonn