Kunstprojekt mit ungarischen Berufsschülerinnen und -schülern - 11/2013

Zusammen mit ungarischen Berufsschülerinnen und -schülern entstand ein lebendiger Austausch über Schule als "Haus des Lernens". Der Kunstprojekttag ungarischer Schülerinnen und Schüler (Berufsschülerinnen und  –schüler  mit dem Schwerpunkt Kunst) an der Marienschule in Kooperation mit dem Georg-Simon-Ohm Berufskolleg aus Köln war für unsere Schule eine große Bereicherung.

Die Planung und Vorbereitung erfolgte durch die Berufsschülerinnen und -schüler. Gemeinsam mit Kindern unserer Schule wurde das Thema erarbeitet und mögliche gestalterischen Elemente und Materialien kennengelernt und ausprobiert. Dann ging es an die gemeinsame Gestaltung des Kunstwerkes.

 

Ausgestellt ist dieses nun in der 1. Etage an der Flurwand über der Lehrerküche.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschulverbund Marienschule-Nordschule | Kath. Grundschule der Stadt Bonn